Lieblingstour Eifelsteig

Die Wander­re­porterin

Das Thema des Blogs der „Wan­der­re­porterin“ ist ganz einfach: „Wandern mit allen Sinnen.“ Aber der Blog bietet mehr als bloße Grübeleien über die Natur. Er verschreibt sich auch sport­lichen Heraus­for­de­rungen, wie 24-Stunden-Wanderungen oder Wanderungen über mehrere Tage bis hin zu mehreren Wochen. Die Wander­re­porterin schreibt aufrichtig, ehrlich und authentisch über ihre Erfah­rungen und Emotionen unterwegs draußen in der Natur. Ihr Ziel ist es, Hemmungen ihrer Leser abzubauen und ihr Interesse am Wandern zu reizen.

Die Wanderreporterin,
Die Blogger-Szene wächst stetig. Was macht für dich eine gute Bloggerin aus?

„Sie schreibt authentisch über ihre eigenen Erlebnisse und Erfah­rungen beim Wandern, Reisen oder in welchem Bereich sie als Bloggerin aktiv ist. Idea­le­rweise ist sie gut vernetzt und teilt ihre Botschaften auf weiteren sozialen Netz­werken wie Facebook, Twitter, Instagram und Co. Dahinter steckt in der Regel die Absicht – zumindest bei mir – sich mitzu­teilen. Dadurch kann ich neben meinen Freunden und Bekannten auch mir bislang völlig fremde Menschen erreichen und im besten Fall dazu animieren, es mir gleich zu tun. Es ist mein Ziel, Menschen nach draußen in die Natur zu bringen.“

Wie wurdest du Bloggerin?

„Durch Zufall. Alles begann mit einem Auftrag, den Pfälzer Jakobsweg zu gehen und darüber zu schreiben. Parallel dazu hatte ich täglich auf Facebook über meine Erlebnisse auf der Tour berichtet. Das kam sehr gut an und ich wurde in der Folge mit dem Vorschlag konfrontiert „Mach doch einen Blog!“. Damit war die Wander­Re­porterin geboren. In der Folge habe ich fest­ge­stellt, dass meine Beiträge gelesen werden und dass ein Bedarf für meine Art der Bericht­er­stattung besteht – mit zuneh­mender Tendenz.“

Wie kam es zu der Zusam­me­n­arbeit mit LOWA?

„Mit­a­r­beiter von LOWA hatten Bilder von mir auf Instagram gesehen und mit mir Kontakt aufge­nommen. Gleich­zeitig hatte ich ein Posting von LOWA kommentiert und bekam eine Einladung zu einem Treffen: „Wir wollten dich ohnehin sprechen, denn deine Bild­sprache und dein Stil passen zu LOWA.“ Anschließend haben wir uns auf der ISPO getroffen. Es hat gepasst. Seitdem bin ich nicht nur als Wander­Re­porterin sondern auch als eine Art Marken­bot­schafterin für LOWA unterwegs, was ich mit Stolz und voller Über­zeugung tun kann. Denn: Ich liebe meine LOWAs.“

Lieblingstour Eifelsteig

Meine Tour: Eifelsteig Getreu dem Motto „Wo Fels und Wasser Dich begleiten“ führt der Eifelsteig über Felsen, Höhlen, Maare und Vulkane

Charakter:
Mehr­ta­gestour
Start der Tour:
Korne­li­münster
Ende der Tour:
Trier
Dauer:
118:00 Stunden
Distanz:
313 km
Bergauf:
7.633 m
Bergab:
7.667 m
Ausrüstung:
Wanderaus­rüstung, Wander­schuhe
RENEGADE GTX MID Ws
Unser Schuh-Tipp:
RENEGADE GTX MID Ws

Kein Wanderweg hat mich bisher so fasziniert und emotional berührt wie der Eifelsteig. Auf den 313 Kilo­metern quer durch die Eifel nimmt man die vier Elemente des Lebens – Erde, Feuer, Wasser, Luft – in einer Intensität war, die nach­haltig in Erin­nerung bleibt. Über 15.000 Höhenmeter sind insgesamt zu bewältigen, das klingt schlimmer als es tatsächlich ist. Aufgeteilt in 15 Etappen ist der Eifelsteig für jeden Wandertyp geeignet. Felsen, Höhlen, Maare und Vulkane machen die Wandertour von Korne­li­münster nach Trier zu einem Aben­teu­erer­lebnis.

Meine Schuhe für…

RENEGADE GTX MID Ws

Berg­wanderungen: RENEGADE GTX MID Ws

„Im Mittel­gebirge mit wech­selnden Boden­be­schaf­fen­heiten ist der RENEGADE GTX MID Ws meine erste Wahl. Mit ihm kann ich durch Matsch und Wasser laufen, problemlos auf Felsen herum­krabbeln und habe immer einen sicheren Stand.“

Der RENEGADE GTX MID Ws – ein Multi­talent, speziell für Frauen, das zum Kultschuh wurde. Der Klassiker unter den Multi­funk­ti­ons­schuhen wartet auch nach zwei Jahr­zehnten bewährten Einsatzes mit zeitlos-frischer Optik und bestem Geh- und Trage­komfort auf. Die hoch­wertige Schaft- und Sohlen­konstruktion sorgt für ein komfor­tables Trage­gefühl und eröffnet damit eine Vielzahl an Einsatz­mög­lich­keiten. Ob aktiver Alltag oder spontane Tour durch befes­tigtes Terrain – im RENEGADE GTX MID Ws findet man den idealen Begleiter. Mehr …
INNOX EVO GTX LO Ws

Tages­wanderungen: INNOX EVO GTX LO Ws

„Auf meinen Wald- und Wiesen­wanderungen fühle ich mich im INNOX EVO GTX LO Ws wie Zuhause. Weich und elastisch umschließt er meine Füße und gibt mir das Gefühl mit der Erde verbunden zu sein. Genau das brauche ich!“