69a9552duisitzkarsee
WINTER

Jetzt wird’s kuschelig. WINTER

Auch für die kalte Jahreszeit bietet LOWA mit seinen Winter­socken die perfekten Begleiter im Freien. Konzipiert für den verläss­lichen Einsatz bei Outdoor-Akti­vitäten in den Winter­monaten sorgt ihre inno­vative Mate­ri­al­kom­po­sition für einen ange­nehmen Komfort sowie die optimale Führung des Fußes. Die Kombi­nation der exzel­lenten Strick­technik mit funk­ti­o­nellen Details verspricht perfekte Wande­rer­lebnisse mit Kuschel­faktor.

• Gewicht: 70 g/Paar (UK 8)
Alle tech­nischen Daten anzeigen …

WINTER

Tech­nische Daten

Name

WINTER

Arti­kel­nummer

LS0103 9099

Ober­ma­terial

Ca. 53%
Polyacryl

Polyacryl ist eine künstliche, leichte, weiche und warme Faser, die sich wie Wolle anfühlt. Sie lässt sich sehr gut färben und hat eine ausge­zeichnete Farb­be­stän­digkeit. Darüber hinaus ist sie elastisch und form­be­ständig.

Ca. 23%
Polyamid

Polyamide sind Kunst­stoffe, die synthe­tisiert und damit für die Herstellung von Kunst­fasern verwendet werden können. Charak­te­ristisch sind neben der großen Wider­stands­fä­higkeit vor allem die Form­sta­bilität, Reiß- und Scheu­er­fes­tigkeit sowie Wasser­dichte der Polyamide. Weiter sind Polyamide elastisch, sehr dehnbar sowie hoch­glänzend.

Ca. 11%
Wolle (Merino)

Als Meri­nowolle wird die hoch­wertige Schurwolle vom Merinoschaf bezeichnet. Gegenüber zu gewöhn­licher Schafswolle sind die Meri­no­fasern feiner und dünner und erwirken damit ein ange­nehmes Trage­gefühl. Durch die starke Kräu­selung der einzelnen Fasern bilden sich Luft­kammern, welche die Körperwärme einschließt und einen isolie­renden sowie tempe­ra­tur­re­gu­lie­renden Effekt mit sich bringt.

Ca. 11%
Polyester

Polyester ist eine künstliche Plas­tikfaser, die aus Erdöl herge­stellt wird. Chemisch betrachtet handelt es sich um ein Polymer, das zu vielen verschiedenen Mate­rialien weiter­ver­a­r­beitet werden kann. Durch die chemische Flexi­bilität ist Polyester leicht, trocknet schnell, schrumpft nicht und weist höchste Reiß- und Scheu­er­fes­tigkeit auf.

Ca. 2%
Elasthan

Elasthan gilt als äußerst dehnbare Chemi­efaser mit hoher Elas­tizität, welche als Fila­mentgarn ersponnen und zu textilen Produkten weiter­ver­a­r­beitet werden kann. Für Elasthan charak­te­ristisch sind vor allem eine extreme Dehn­fä­higkeit, die enorme Reißlänge, die daue­rhafte Form­be­stän­digkeit sowie das sehr geringe Gewicht.

Gewicht

70 g/Paar (UK 8)