Schneeschuhtour Hochwiesenberg,
Riesengebirge, Tschechien.
CALCETA III GTX Ws

Natürliche Farben und natürlich warme Füße. CALCETA III GTX Ws

Stil­sicher und frisch wirken die lässigen Winterboots nicht nur auf den ersten Blick. Auch auf den zweiten wird klar, dass die modischen Frei­zeit­schuhe sich durchaus sehen lassen können. Dafür sorgt aber nicht nur die dezente Farb­auswahl, sondern vor allem das gesamte Design- Konzept. Ange­fangen beim weich abge­setzten Schaft über die trendigen Textil­elemente bis hin zum farblich passenden LOWA-MONOWRAP®-Rahmen. Doch nicht nur optisch, sondern auch funk­tional können die MID-CUT-Schuhe durchaus über­zeugen. So sorgt die Kombi­nation aus robustem Spaltleder, wasser­dichtem GORE-TEX-Partelana-Futter und dämp­fender Laufsohle mit ordentlich Grip für exzel­lenten Trage­komfort bei jedem Wetter. Perfekte Eigen­schaften, die im Alltag in der Stadt oder beim winter­lichen Spaziergang glei­chermaßen gut ankommen.

Größen: UK 3½ – 9 • Gewicht: 880 g/Paar (UK 5)
Alle tech­nischen Daten anzeigen …

Verwende den CALCETA III GTX Ws für , und

  • Winterwanderszene Hohe Mut, Oetztaler Alpen, Tirol, Oesterreich.

    Why do we go out anyway?

    Even when the mercury drops, many people still like to take winter walks. These are relaxed outdoor strolls in winter weather. A winter walk can be done in nature or in the city. Developed paths are generally used.

    • Comfortable
      Comfortable footwear is essential for long distances covered by foot. This is why LOWA places such a high priority on exact fit that is perfectly designed to handle short or long strolls.

    • Insu­lation
      LOWA winter shoes are outfitted with insu­lation made of GORE-TEX warm lining or PrimaLoft®.

    • Multi-func­ti­o­nality
      Into the shoes and out into nature – multi-func­ti­o­nality is the key to strolling shoes. It’s the factor that ensures strollers are optimally equipped for every terrain and usage area.

  • Wandern mit Kleinkind

    Why doesn’t time make a difference here and there?

    The bags are packed, and the entire family can now take off. Their desti­nations can vary greatly: a joint activity in nature, a visit to a place of interest or a trip to an attraction. An excursion is a way to break the routine and enjoy some recreation and free time. A family can consist of direct family members or friends.

    2016_Athlete testing_CoburgerHütte

    „“Be prepared for ever­ything”: It’s our family motto when we set off on a hike.“

    Michael | LOWA Leiter Marketing

    • Comfortable
      No matter what activity may be planned, the shoes worn during it should defi­nitely be comfortable. To ensure that every excursion becomes a complete success, LOWA places a special emphasis on fit.

    • Multi-func­ti­o­nality
      Into the pair of shoes and off on an outing with the entire family. Multi-func­ti­o­nality is the key here. It’s the factor that ensures shoes are optimally equipped for every terrain and usage area.

    • Robust
      Bright sunshine or pouring rain – the weather doesn’t matter at all to people who like to head outdoors. That’s why LOWA boots are made of robust materials that provide the best comfort even in wind and weather.

  • Winterwanderszene    Obergurgl, Oetztaler Alpen, Tirol, Oesterreich.

    Why do we prefer to explore the city on foot?

    A trip to the office or a few quick errands in the downtown pede­strian zone – many people live their lives in urban settings. The acti­vities performed in a city can be multi-faceted. The range is broad: from work in the office, shopping trips or a sight­seeing tour of a city at the weekend.

    • Comfortable
      Comfortable footwear is essential for long distances covered by foot. This is why LOWA places such a high priority on exact fit that is perfectly designed to handle short or long strolls.

    • Cushioning
      Good boot cushioning is necessary to create a pleasant feeling during each step a hiker takes. This ensures optimal comfort over a long period of time.

    • Robust
      Bright sunshine or pouring rain – the weather doesn’t matter at all to people who like to head outdoors. That’s why LOWA boots are made of robust materials that provide the best comfort even in wind and weather.

CALCETA III GTX Ws

LOWA® AL-S IV Laufsohle mit besten Eigen­schaften

Der CALCETA III GTX Ws ist mit einer LOWA TPU OUTSOLE ausge­stattet. Die LOWA-Laufsohle aus ther­mo­plas­tischem Poly­urethan (TPU) überzeugt durch eine sehr hohe Qualität.

Wenn sich draußen der Winter von seiner schönsten Seite zeigt, dann ist die LOWA® AL-S IV in ihrem Element. Die Sohle glänzt durch ein winter­taug­liches Stollen-Profil und einer bewährten TPU-Mischung.

LOWA® AL-S-IV

GORE-TEX Garan­tierter Wetter­schutz

Garan­tierter Wetter­schutz, sogar bei starkem Regen und Schnee: Der CALCETA III GTX Ws ist mit einer GORE-TEX-Membran ausge­stattet. Die inno­vative Tech­nologie gewähr­leistet eine optimale Wasser­dich­tigkeit und Atmungs­ak­tivität.

  • Dauerhaft wasserdicht
    Die Membran ist zuver­lässig wasserdicht. Egal welches Abenteuer Du planst, Du kannst dich fest darauf verlassen, dass die GORE-TEX-Tech­nologie Deine Füße angenehm trocken hält.

  • Hohe Atmungs­ak­tivität
    Auf opti­mierte Atmungs­ak­tivität ausgelegt, sorgen GORE-TEX-Schuhe auch bei intensiven Akti­vitäten für ange­nehmen Komfort. Wasser kann nicht eindringen, während Wasserdampf von innen durch die Milliarden von Poren der GORE-TEX-Membran entweichen kann.

  • Winddicht
    Die GORE-TEX-Membran hält zuver­lässig Wind und Wetter fern. So sind Touren bei jedem Wetter möglich.

Auch die neueste Generation des CALCETA III GTX Ws macht die Tristesse der nasskalten Jahreszeit sprichwörtlich ertragbarer. Denn warm eingepackt vom Zeh bis hinauf zur Wade ist das neue Modell nicht nur optisch, sondern auch funktional ein absolutes Highlight für den Winter.

Auch die neueste Gene­ration des CALCETA III GTX Ws macht die Tristesse der nass­kalten Jahreszeit sprich­wörtlich ertragbarer. Denn warm eingepackt vom Zeh bis hinauf zur Wade ist das neue Modell nicht nur optisch, sondern auch funk­tional ein absolutes Highlight für den Winter.

Auch die neueste Generation des CALCETA III GTX Ws macht die Tristesse der nasskalten Jahreszeit sprichwörtlich ertragbarer. Denn warm eingepackt vom Zeh bis hinauf zur Wade ist das neue Modell nicht nur optisch, sondern auch funktional ein absolutes Highlight für den Winter.

Auch die neueste Gene­ration des CALCETA III GTX Ws macht die Tristesse der nass­kalten Jahreszeit sprich­wörtlich ertragbarer. Denn warm eingepackt vom Zeh bis hinauf zur Wade ist das neue Modell nicht nur optisch, sondern auch funk­tional ein absolutes Highlight für den Winter.

2016_Athlete testing_CoburgerHütte

„Die Schuhe sind perfekt geeignet für jedes Wetter dank der einge­ar­beiteten GORE-TEX-Membran.“

Michael | LOWA Leiter Marketing

SINGLE INJECTION Die Verbindung von Sohle und Schaft

Beim CALCETA III GTX Ws handelt es sich um einen Schuh, bei dem die Laufsohle direkt an den Schuh ange­spritzt wird. Diese Ferti­gungsart schafft eine höchst präzise und sehr starke Verbindung zwischen Sohle und Schaft.

  • Leichtigkeit
    Bei diesem Verfahren wird der Kunststoff Poly­urethan eingesetzt. Dabei handelt es sich um einen sehr leichten Schaumstoff.

  • Dämpfung
    Beim Kunststoff Poly­urethan handelt es sich um einen Schaumstoff, der über sehr gute Dämp­fungs­ei­gen­schaften verfügt. Selbst wenn die Millionen kleinen Blasen häufig zusam­men­ge­drückt werden, behalten sie trotzdem ihre Form und springen wieder in ihren Ursprungs­zustand zurück. Dies sorgt für einen guten Rebound-Effekt.

  • Viel­fältige Gestal­tungs­mög­lich­keiten
    Durch das direkte Anspritzen kann die Sohle in völlig unter­schied­lichen Varianten gestaltet werden. Die viel­seitigen Eigen­schaften der verwendeten Mate­rialien ermög­lichen so ein facet­ten­reiches Einsatz­gebiet der Schuhe.

Auch die neueste Generation des CALCETA III GTX Ws macht die Tristesse der nasskalten Jahreszeit sprichwörtlich ertragbarer. Denn warm eingepackt vom Zeh bis hinauf zur Wade ist das neue Modell nicht nur optisch, sondern auch funktional ein absolutes Highlight für den Winter.

Auch die neueste Gene­ration des CALCETA III GTX Ws macht die Tristesse der nass­kalten Jahreszeit sprich­wörtlich ertragbarer. Denn warm eingepackt vom Zeh bis hinauf zur Wade ist das neue Modell nicht nur optisch, sondern auch funk­tional ein absolutes Highlight für den Winter.

FIT FRAME Bettet den Fuß optimal ein

Bei der Bauweise des CALCETA III GTX Ws ist die Sohle als eine Art Schale konstruiert, die den Fuß angenehm einbettet. Das unter­stützt eine komfortable Passform.

features_fitframe_illustration-clipping
Auch die neueste Generation des CALCETA III GTX Ws macht die Tristesse der nasskalten Jahreszeit sprichwörtlich ertragbarer. Denn warm eingepackt vom Zeh bis hinauf zur Wade ist das neue Modell nicht nur optisch, sondern auch funktional ein absolutes Highlight für den Winter.

Auch die neueste Gene­ration des CALCETA III GTX Ws macht die Tristesse der nass­kalten Jahreszeit sprich­wörtlich ertragbarer. Denn warm eingepackt vom Zeh bis hinauf zur Wade ist das neue Modell nicht nur optisch, sondern auch funk­tional ein absolutes Highlight für den Winter.

FRAUEN­LEISTEN An die Anatomie von Frauenfüßen angepasst

Um eine optimale Passform zu gewähr­leisten, wird der Leisten beim CALCETA III GTX Ws speziell an die weibliche Anatomie angepasst. Der Leisten ist maßgeblich dafür zuständig, dass der Schuh gut sitzt. Da Frauenfüße über ein geringeres Volumen verfügen, wird zum Beispiel die Risthöhe und der Balle­n­umfang angepasst.

Auch die neueste Generation des CALCETA III GTX Ws macht die Tristesse der nasskalten Jahreszeit sprichwörtlich ertragbarer. Denn warm eingepackt vom Zeh bis hinauf zur Wade ist das neue Modell nicht nur optisch, sondern auch funktional ein absolutes Highlight für den Winter.

Auch die neueste Gene­ration des CALCETA III GTX Ws macht die Tristesse der nass­kalten Jahreszeit sprich­wörtlich ertragbarer. Denn warm eingepackt vom Zeh bis hinauf zur Wade ist das neue Modell nicht nur optisch, sondern auch funk­tional ein absolutes Highlight für den Winter.

Corporate Responsibility Tradition und Inno­vation seit 1923

Corporate Responsibility (CR) steht für eine nach­haltige Unter­neh­mens­führung im Kern­ge­schäft, die in der Geschäftss­trategie des Unter­nehmens verankert ist. CR ist ein wesent­licher Beitrag des Unter­nehmens zu einer nach­haltigen Entwicklung in den Hand­lungs­feldern Markt, Arbeitsplatz, Gemeinwesen, Umwelt und Lieferkette. Soziale, ökolo­gische und ökono­mische Aspekte werden gleich­rangig berück­sichtigt und Stake­holder in die stra­te­gische Ausrichtung der CR-Akti­vitäten des Unter­nehmens einbezogen.

Mehr …

Tech­nische Daten

Name

CALCETA III GTX Ws

Arti­kel­nummer

420414 0653

Sohle

LOWA® AL-S IV

Wenn sich draußen der Winter von seiner schönsten Seite zeigt, dann ist die LOWA® AL-S IV in ihrem Element. Die Sohle glänzt durch ein winter­taug­liches Stollen-Profil und einer bewährten TPU-Mischung. Mehr …

Die LOWA-TPU-Laufsohle vereint die positiven Eige­schaften von Polymeren (Kunst­stoffen) und Gummi für eine gute Grif­figkeit.

Zwischensohle

100%
Poly­urethan (PU)

Poly­urethan (PU) ist ein weicher Kunststoff, welcher sehr gute Dämp­fungs­ei­gen­schaften aufweist und daher zumeist in der Zwischensohle eingesetzt wird. In ihrer Beschaf­fenheit werden die Sohlen durch den PU-Anteil leicht und in ihrer Funktion flexibel.

Innensohle

Ca. 35%
Vlies

Vlies oder auch Vliesstoffe sind ein Gebilde aus Fasern begrenzter Länge, Endlos­fasern oder geschnittener Garne. Als Bestandteil/Deck­schicht von Fußbetten speichert die Vlies­schicht die vom Fuß abge­gebene Wärme und ermöglicht ein ange­nehmes Trage­gefühl auch bei kalten Tempe­raturen.

Ca. 50%
Poly­ethylen

Bei Poly­ethylen handelt es sich um einen teil­kris­tallinen und unpolaren Ther­moplast, der weltweit als der mit Abstand am häufigsten verwendete Kunststoff gilt. Eingesetzt wird Poly­ethylen unter anderem als Bestandteil von Kunststofffaser-Misch­geweben in den Einle­ge­sohlen und dient hier vor allem dem Komfort und der Isolierung des Fußes vom Boden.

Ca. 5%
Alufolie

Alufolie oder auch Alumi­ni­umfolie ist die Bezeichnung für eine dünne Folie, die durch das Walzen des Ausgangs­ma­terials Aluminium herge­stellt wird. Eingesetzt wird die luft­dichte Alufolie bei Einle­ge­sohlen zumeist als Isolati­ons­schicht, welche gegen die Kälte von unten wirkt und die Wärme im Schuh hält.

Ca. 10%
Perfo­riertes Poly­ethylen

Unser perfo­riertes Poly­ethylen ermöglicht aufgrund seines Aufbaus eine höhere Luft­zir­ku­lation.

Ober­ma­terial

Ca. 40%
Textil

Unsere natür­lichen und synthe­tischen Textile ermög­lichen dank ihrer anwen­dungs­spe­zi­fischen Eigen­schaften ein optimales Wärme- und Feuch­tig­keits­ma­na­gement. Aufgrund ihres struk­tu­rellen Aufbaus sind sie anschmiegsam und sorgen so für einen hohen Trage­komfort unserer Produkte.

Ca. 60%
Veloursleder

Das Veloursleder entspricht der Unterseite der Haut und zeichnet sich durch eine lockere Faser­struktur aus, was eine samtige Ober­fläche und einen leichten Flor ergibt. Veloursleder ist aufgrund seiner rauen Textur besonders unemp­findlich und offenporig. Je nach gewünschtem Look kann das Veloursleder unbe­handelt bleiben oder aber geölt oder gewachst werden.

Futter­ma­terial

100%
GORE-TEX

Schuhe, die mit einer GORE-TEX-Membran ausge­stattet sind, sind zuver­lässig wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv. Mehr …

Funk­tionen

Speziell auf die Anatomie weib­licher Füße ange­passter Leisten. Mehr …

Ein niedriger, umlau­fender Rahmen auf der Zwischensohle, der den Fuß einbettet. Mehr …

Die einschichtige Zwischensohle wird direkt an den Schuh ange­spritzt. Mehr …

Schuh­stei­figkeit

Der Schuh ist biegsam und unterstüzt dadurch das natürliche Abroll­ver­halten.

Konstruk­ti­ons­methode

Ange­spritzte Bauweise

Für eine optimale Dämpfung und besten Komfort wird die Schuhsohle bei LOWA-Multi­funk­ti­ons­schuhen direkt ange­spritzt. Dabei handelt es sich um ein komplexes Spritz­guss­ver­fahren, das den gestro­belten Schaft direkt mit der Sohle verbindet. Dadurch verfügen die Schuhe über eine optimale Dämpfung und sind besonders leicht.

Gewicht

880 g/Paar (UK 5)

PSA-Verordnung

Bitte beachten Sie, dass soweit beab­sichtigt ist, die erworbenen Produkte als persönliche Schutz­aus­rüstung gemäß Art. 3 Nr. 1 der Verordnung (EU) 2016/425 (PSA-Verordnung) einzu­setzen, der Nutzer selbst verant­wortlich ist, die Produkte auf das Vorhan­densein einer entspre­chenden Zerti­fi­zierung zu über­prüfen (s. tech­nische Daten des Produktes). Fehlt eine zum Einsatz als persönliche Schutz­aus­rüstung im Sinne der PSA-Verordnung erfor­derliche Zerti­fi­zierung, darf das Produkt nicht als persönliche Schutz­aus­rüstung bzw. nur im privaten Bereich verwendet werden.

Service & Zubehör

Angebotene Reparaturen

Naht­reparatur

Unsere Schuhe werden bereits bei der Entwicklung so konstruiert, dass die Naht­stellen der verschiedenen Schaftteile den Anfor­de­rungen gewachsen sind. Natürlich können auch bei größter Sorgfalt Nähte kaputt gehen. In unserer Service-Werkstatt lassen sich aufge­gangene oder durch­ge­scheuerte Nähte problemlos repa­rieren. Mehr …

Fersen­fut­ter­reparatur

Das Fersen­futter gehört zu einer der am bean­spruch­testen Stellen eines Schuhs. Natürlich können auch bei Quali­täts­ma­te­rialien Scheu­er­stellen und Abnut­zungs­er­schei­nungen auftreten. In unserer Service-Werkstatt lässt sich das Fersen­futter von Leder- und GORE-TEX-Schuhen problemlos repa­rieren. Mehr …

Haken­reparatur

Haken, Schlaufen und Ösen sind elementar für das richtige Schnüren und Anziehen von Schuhen aller Art. Auch bei größter Mate­ri­a­l­auswahl können Einzelteile brechen, ausreißen oder kaputt gehen. Unsere Service-Werkstatt kann all dies haus­intern repa­rieren. Mehr …

Ersatzteile

Ob neue Einle­ge­sohlen, ein Schnell­ver­schluss­system, neue Schnür­senkel oder andere Ersatzteile. Sag uns Bescheid, was Du für deinen Lieblings-LOWA-Schuh brauchst und wir schicken es dir zu. Mehr …

Zubehör

Socken