Vorbe­reitung auf die Aktivität Optimal vorbe­reitet auf die Pause

Salzburger Land Heutal

Neben einer Flasche Wasser ist etwas Proviant mit das Wich­tigste in Eurem Rucksack. Es wird Euch helfen, wenn die Kräfte langsam nach­lassen und die Schritte kürzer werden. Denn dann wird es Zeit für eine Pause. Trinkt einen Schluck, dehnt Eure Beine und schüttelt die Arme aus. Wenn das nichts hilft oder Euer Magen knurrt, solltet Ihr Eurem Körper Energie zuführen. Bestens geeignet sind Bananen, Trocken­früchte oder Nüsse. Auch ein Keks oder ein Stück Trau­ben­zucker können Euch helfen, wieder fit zu werden.

Imagefoto mit dem INNOX EVO GTX QC JUNIOR,

„Ver­meidet schwere Kost und haltet Euch an leichte, ener­gie­reiche Snacks.“

a daily travel mate